Galli Training Center – Leitbild

Das Galli Training Center bietet einzigartige individuelle Persönlichkeitsentwicklung.


Wer wir sind / Unser Selbstverständnis

Wir, das Galli Training Center, existieren seit 2006, seit 2013 in Wiesbaden. Unsere Wurzeln reichen auf das Galli Institut Freiburg (seit 1989) zurück.
Das Galli Training Center ist ein pädagogisches Unternehmen, das die persönliche Entwicklung von Einzelpersonen in den Mittelpunkt stellt.
In den letzten 25 Jahren entwickelte Johannes Galli als Trainer, Autor, Regisseur und Schauspieler eine umfassende Methode zur lebendigen, spielerischen Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Grundlage der Galli Methode® ist das Improvisationstheater. Die Teilnehmer der Workshops und Ausbildungen spielen Gesprächssituationen aus dem privaten und beruflichen Alltag, immer mit dem Ziel, effektiver zu kommunizieren.
Ein optimales Probehandeln ist also möglich, denn die Spieler üben neues, zielorientiertes Verhalten.

Das Spiel auf der Bühne ist wie eine Generalprobe für´s Leben.
Im Spiel ist der Mensch wirklich!

Die Module im Training sind:

1. Körpersprache als Erfolgsschlüssel
2. Die sieben Kellerkinder ® – Sieben Talente
3. Storytelling – Der eigene Mythos
4. Clown – Die Lust am Scheitern
5. Persönlichkeit durch Spiel


Werte und ethische Grundsätze

Im Galli Training Center betreut seine Teilnehmer verantwortungsvoll in der persönlichen Entwicklung.
Das Galli Training Center arbeitet mit den Modulen der Galli Methode®.
Wir gehen davon aus, das Lernen nur funktioniert, wenn alle drei Ebenen: Körper, Geist und Gefühle gleichermaßen berücksichtigt werden. Alle unsere Angebote, ob Workshop, Training oder Ausbildung sind dementsprechend konzipiert.
Durch eine realitätsnahe Simulation von Kommunikationsprozessen, eine nachfolgende individuelle Rückmeldung und individuelle Hinweise zu Entwicklungsprozessen gelingt es uns, Konflikte „spielend“ zu lösen und entscheidende Schritte für die Persönlichkeit zu geben. Ein optimales Probehandeln ist möglich, die Teilnehmer üben neues, zielorientiertes Verhalten.

Die Galli Methode®

·       weckt den eigenen Künstler
·       löst spielerisch Konflikte
·       macht Kommunikation lebendig und effektiv
·       verbessert die eigene Präsenz und Präsentation
·       bringt umfassenden Erfolg

Kernkompetenzen
Unsere Honorarkräfte bringen unterschiedliche berufliche Qualifikationen und Fachkompetenzen in die Trainings ein und kooperieren eng mit der Galli Training Center Leitung und relevanten Praxisstellen. Alle Honorarkräfte sind selber nach der Galli Methode ausgebildete Trainer, die über Praxiserfahrung verfügen.

In regelmäßigen Abständen bilden wir die pädagogischen Honorarkräfte in ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen weiter. Wir begleiten auch deren persönliche Entwicklungsprozesse und konzipieren für und mit unseren Kunden passgenaue Angebote der Qualifizierung und Weiterentwicklung des pädagogischen Arbeitsfeldes.
Seit 2013 liegt für alle wöchentlichen Trainings-Angebote die Berechtigung als Bildungsurlaub durch das Hessische Bildungsministerium vor.

Bildungsverständnis
Wir verstehen Bildung und persönliche Entwicklung als einen lebenslangen, sozialen und interaktiven Prozess. Gute, verlässliche Beziehungen zu den Trainern sind uns wichtig.

Eine respektvolle Interaktion zwischen Trainern und Kunden sowie ein anregungsreiches Umfeld sind wichtige Voraussetzungen für das Gelingen persönlicher Lernprozesse. Mit individueller Förderung, sowie in Gruppenprozessen stärken wir das Selbstbewusstsein und die Autonomie der Teilnehmer.

Nach unserem Verständnis steht Persönlichkeitsentwicklung allen Menschen gleichermaßen zu. Allen Kunden begegnen wir deshalb einladend und mit Angebotsformen einer inklusiven Pädagogik.

Was wir wollen/ Ziele des Galli Training Center

Unser Anspruch ist es, beste Persönlichkeitsentwicklung zu leisten, zu fördern und zu unterstützen.
Folgende Grundsätze und Ziele sind uns dabei wichtig:
Werte und Grundverständnis
In unserer alltäglichen Arbeit reflektieren und konkretisieren wir die uns tragenden Werte und unser fachliches Grundverständnis.

Verantwortung
Wir übernehmen Verantwortung für unsere Arbeit und den Gesamtprozeß. Zur bestmöglichen Aufgabenerfüllung qualifizieren wir uns ständig weiter.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Führung
Unser Umgang miteinander ist respektvoll, offen und vertrauensvoll. Wir verpflichten uns zu zuverlässiger, kompetenter und zielgerichteter Zusammenarbeit. Prozesse der Weiterentwicklung unserer Arbeit und unserer Organisation gestalten wir partizipativ unter Beteiligung aller Fachbereiche. Unsere Prozesse und Zuständigkeiten sind geregelt und bekannt. Unsere Honorarkräfte nehmen ihre Aufgabe verantwortungsbewusst wahr und pflegen einen kooperativen Kommunikationsstil.

Öffnung nach außen
Zu externen Experten und Fachinstitutionen pflegen wir enge Kontakte. Vielfältige Kooperationen mit Partnern erweitern unseren fachlichen Horizont und unsere Handlungsmöglichkeiten.

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Grundsatz unseres Handelns. Unser Training Center führen wir deshalb zukunftsgerichtet, damit auch nachfolgende Generationen von unseren Bildungsangeboten profitieren können.

Wiesbaden, Januar 2016

 

„DIE SIEBEN KELLERKINDER®“ – SIEBEN TALENTE (WOCHENEND-WORKSHOP)

In jedem Menschen schlummern sieben Talente, die in diesem Workshop erlebt werden können. Wir nutzen für unsere Spielszenen die „Sieben Kellerkinder®“, die unser gesamtes kreatives Potential verwalten.

Termin: Sa 10. - So 11. Juni 2017

Für nähere Informationen rufen Sie uns einfach an: 0611 - 341 8999 oder schreiben Sie uns eine Email an gtc@galli.de

Leitung: Gabriele Hofmann

Unsere Verlagsempfehlungen

Im Spiel ist der Mensch wirklich