Tel. 0611 – 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt
„Die sie­ben Kel­ler­kin­der — Sie­ben Talen­te” — Ant­wort einer Teil­neh­me­rin zur Wei­ter­bil­dung:

Lie­be Gabrie­le,
ich möch­te mich auch auf die­sem Weg noch ein­mal für die­se bei­den inten­si­ven Wochen bei dir und Hei­drun bedan­ken. Ich bin ganz erfüllt zuhau­se ange­kom­men.

Heu­te Mor­gen hat­te ich ein Gespräch mit mei­ner Mut­ter — wir haben uns sehr gut unter­hal­ten, sie lieh mir tat­säch­lich ihr Ohr und als ich ihr davon erzähl­te, dass ich nun Mär­chen erzäh­len wol­le und mich evt. auch beruf­lich ver­än­dern, hör­te ich tat­säch­lich statt einem “Das kannst du doch nicht machen!” ein “Ilo­na, ich will nur, dass du glück­lich bist”. Das hat mich fast umge­hau­en. Dan­ke, dass du die­ses Ent­schei­dungs­spiel mit mir gemacht hast, es hat mir alle Ängs­te genom­men und mich bestärkt, in mei­nem Pro­zess zu dem zu fin­den, wer ich wirk­lich bin und was wirk­lich tun will, um mei­ne Talen­te zu leben.

Leh­re­rin, 35 Jah­re alt

Im Spiel ist der Mensch wirk­lich!

Das Spiel auf der Büh­ne ist wie eine
Gene­ral­pro­be für´s Leben.

Info anfor­dern

Lite­ra­tur aus dem Gal­li Ver­lag

An den Anfang scrollen